Hier erfahrt ihr bald mehr über Tinos und die Wallfahrtskirche Panagia Evangelistria – auch das „griechische Lourdes“ genannt – über außerirdische Landschaften, Jesus im Nebel, Korbflechter im Regen und den vielleicht schönsten Dorfplatz der Kykladen.

Teilt diesen Beitrag